Location-based Marketing vom Feinsten!

teaser Pepto

Das deutsche Pendant zu Pepto-Bismol wäre wohl Rennie (das räumt dem kultigen Claim zur Folge den Magen auf). Zugegeben: Der Procter&Gamble-Ableger kommt um einiges frischer daher. Was ich nun aber via Twitter sehe, ist der Knaller. Es ist frech, modern und einfach gut, weil passend!

Der junge Mann ist offenbar ein Foursquare-Nutzer. Pepto-Bismol ist offenbar Technik-Nutzer. Eines der coolsten Beispiele für modernes location-based Marketing. Bereits vor einigen Tagen unterhielt ich mich mit einem AdWords-Experten über den Nutzen von mobilen Geräten, bzw. die Möglichkeit, den "Kunden" da abzuholen, wo er gerade ist. Was mit AdWords sehr klasse möglich ist, wie man weiß. Diese Nummer zieht Pepto-Bismol hier sehr gut durch.

in-n-out-burger

Keine Frage: Burger sind lecker! – ABER...

Wenn man Sodbrennen oder Völlegefühle hat, kann der Tag zur Qual werden. @Malbonnington checkt also bei einem der bekannten Burgerläden von In-N-Out ein und bekommt via Foursquare nicht nur seine Check-In-Punkte, sondern direkt den Hinweis, dass es "Pepto To-Go" gibt. Sollte er also gleich noch an einem Drugstore vorbeikommen, kann er sich direkt mit Hilfsmitteln eindecken.

pepto bis 4sqr

Klasse Move!